Kurzzeitig bei uns wohnen

Verhinderungs-Pflege

Manche Menschen mit Beeinträchtigung werden Zuhause oder privat betreut.

Manchmal kann die Betreuungs-Person nicht da sein.

Zum Beispiel: wenn sie ins Krankenhaus muss.

Dann bietet die Lebenshilfe für einige Zeit Betreuung im Gemeinschaftlichen Wohnen an.

Das nennt man Verhinderungs-Pflege. 

Im Haus Kitzingerstraße gibt es einen Platz für Verhinderungs-Pflege.