Partnerklassen

Inklusive Partnerklassen

An der Michael-Poeschke-Grundschule gibt es mittlerweile zwei Partnerklassen. Dort werden Kinder mit und ohne Beeinträchtigung mindestens zwei Stunden am Tag zusammen unterrichtet. Zum Konzept gehören soziales Miteinander, offene Arbeitsformen und individuelles Lernen am gemeinsamen Gegenstand. Weil die Erfahrungen sehr positiv sind, ist eine Weiterführung der Partnerklassen an der Ernst-Penzoldt-Mittelschule ab dem Schuljahr 2022/23 geplant.