Freiwilligendienste
Schwere
Sprache

Freiwilligendienst macht Spaß: Entdecken Sie eine spannende Arbeitswelt!

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) vermittelt

  • neue, wichtige und spannende Lernerfahrungen
  • die Chance, sich persönlich weiterzuentwickeln
  • Gelegenheit, sich für andere einzusetzen – etwas zu bewirken
  • die Erfahrung, Verantwortung zu übernehmen
  • eine konstruktive Möglichkeit, die Wartezeiten zwischen Schule, Ausbildung oder Studium sinnvoll zu überbrücken

Wir bieten:

  • monatliches Taschengeld
  • Sozialversicherungsschutz
  • Urlaub
  • Weiterbildung (insgesamt 25 Seminartage)
  • FSJ-Ausweis (Vergünstigungen, z. B. Eintrittspreise)
  • qualifizierendes Arbeitszeugnis

Das Freiwillige Soziale Jahr kann für soziale, pädagogische und pflegerische Berufe als Vorpraktikum anerkannt werden.

Mögliche Einsatzstellen:

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) vermittelt

  • der BfD ist für alle Altersgruppen möglich
  • neue, wichtige und spannende Lernerfahrungen
  • die Chance, sich persönlich weiterzuentwickeln
  • Gelegenheit sich für andere einzusetzen – etwas zu bewirken
  • die Erfahrung,Verantwortung zu übernehmen
  • eine konstruktive Möglichkeit, die Wartezeiten zwischen Schule und Ausbildung oder Studium sinnvoll zu überbrücken

Wir bieten:

  • monatliches Taschengeld
  • Sozialversicherungsschutz
  • Urlaub
  • Weiterbildung (insgesamt 25 Seminartage)
  • qualifizierendes Arbeitszeugnis

Der Bundesfreiwilligendienst kann für soziale, pädagogische und pflegerische Berufe als Vorpraktikum anerkannt werden.

Mögliche Einsatzstellen:

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) vermittelt

  • neue, wichtige und spannende Lernerfahrungen
  • die Chance, sich persönlich weiterzuentwickeln
  • Gelegenheit, sich für andere einzusetzen, etwas zu bewirken
  • die Erfahrung, Verantwortung zu übernehmen
  • eine sinnvolle Möglichkeit, die Wartezeiten zwischen Schule und Ausbildung oder Studium zu überbrücken

Wir bieten:

  • monatliches Taschengeld
  • Sozialversicherungsschutz
  • Urlaub
  • Weiterbildung (insgesamt 25 Seminartage)
  • FSJ-Ausweis (Vergünstigungen, z. B. Eintrittspreise)
  • qualifizierendes Arbeitszeugnis

Das Freiwillige Ökologische Jahr kann für soziale, pädagogische und pflegerische Berufe als Vorpraktikum anerkannt werden.

Mögliche Einsatzstellen: