Schreinerei

Schreinerei

Die Schreinerei arbeitet mit modernen Industrie-Maschinen. 

In der Schreinerei müssen die Mitarbeiter Holzteile fräsen, zuschneiden, schleifen und lackieren. 

In der Schreinerei werden hauptsächlich Spielwaren produziert. 
 

Mit modernen Industriemaschinen übernehmen wir sämtliche Holzarbeiten für Sie. Unser Spektrum reicht von einfachen Zuschnitt-, Bohr-, Fräs- und Schleifarbeiten bis zu komplizierten Fräsarbeiten.

  • Formatkreissäge: Zuschnitte aller Art auf Länge und Breite, Gehrungsschnitte sowie Schnitte am Winkelanschlag.
  • Bohrmaschinen: Bohren bis 40 mm
  • Gehrungssäge: Schneiden von Doppelgehrungen
  • CNC-Fräsen (3 und 5 Achsen): Konturfräsarbeiten in verschiedenen Ebenen: 3-achsige Bearbeitungen, Arbeitsbereich 1,0 m x 1,10 m; 5-achsige Bearbeitungen, Arbeitsbereich 2,10m x 1,24 m
  • Breitbandschleifmaschine: Auf Dicke schleifen bis 1,0 m Breite, stufenloser Vorschub (Lackschliff)
  • Tischfräse: Sämtliche anfallenden Fräsarbeiten
  • Lackierwalze: Flächenlackierungen bis zu einer Breite von 0,6 m mit UV-Lack, somit keine Trocknungszeit. Vorteil: sofort weiter zu bearbeiten.
  • Abricht- und Dickenhobel: Abrichthobelarbeiten, auf Dicke hobeln von 4 mm bis 270 mm Dicke, maximale Breite 600 mm
  • Thermo-Druckpresse: Drucken von beliebigen Bildvorlagen (Motiven) auf lackiertes Material (Holz, Sperrholz)